10.07.2022

Jugendlager in Kägsdorf

Eine Woche Spiel, Spaß und Spannung an der Ostsee. Die THW-Ortsjugend Schwerin auf dem jährlichen Freizeitwochenende in Kägsdorf.

Zusätzlich zu den Lagerveranstaltungen, die durch die das THW auf Landes- oder Bundesebene veranstaltet werden, fährt die Jugendgruppe des Ortsverbandes Schwerin jedes Jahr in den Sommerferien auf ein Zeltlager im Küstendorf Kägsdorf an der Ostsee.
So auch in diesem Jahr: Neben den vielen Dingen, die es auf dem Übungsgelände der Feuerwehrtechnischen Zentrale zu entdecken gibt, dürfen natürlich auch die Ausflüge nicht fehlen. Dieses Jahr waren wir neben einem entspannten Nachmittag am Strand mit der Jugendgruppe und der Minigruppe auch mit dem Fahrrad unterwegs nach Kühlungsborn. Dort konnten wir neben vielen Eindrücken auch einige Souvenirs mitnehmen.
An einem anderen Tag waren wir zu Besuch bei der Sommerrodelbahn in Bad Doberan und hatten unseren Spaß.
Natürlich bietet es sich auch an auf einem Übungsgelände die ein oder andere Einsatzübung durchzuführen und Somit starteten die Jugendlichen in den Übungseinsatz. Neben dem Löschen eines Entstehungsbrandes, der Versorgung eines Verletzten, einer Personensuche und der Rettung zweier Personen aus unwegsamen Gelände stand vor allem der Zusammenhalt als Team im Fokus.
Die Abende ließen wir dann gemütlich am Lagerfeuer ausklingen und erfreuten uns an Gesellschaftsspielen. Langweilig wurde es auf jeden Fall nie und die Woche ging mal wieder viel zu schnell zu Ende.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: